Veranstaltungen am
Dienstag
22
September 20
 

Han´s Klaffl - Nachschlag! Eh ich es vergesse...

Datum      Veranstaltungsort
Am Mittwoch, 21.10.2020 um 20:00 Uhr
Weitere Termine
     Kulturboden
An der Marktscheune 1, 96103 Hallstadt
Anfahrtsplan anzeigen
Eintritt   VVK: 31.70 €
Tickets kaufen!
Schnell und einfach
bei Reservix
Print@Home

Non scholae, sed vitae discimus, sagte Seneca und meinte damit, dass wir nicht für die Schule, sondern für das Leben lernen. Han’s Klaffl, ehemaliger Lehrer und Staatskabarettist auf Lebenszeit, ist mit sage und schreibe vier Kabarettprogrammen auf Tour und beweist in seinem vierten Bühnenstück: Seneca irrt. Und zwar gewaltig! Es gibt nämlich Menschen, die nicht nur für das Leben, sondern auch für die Schule lernen. Ja sogar nur für die Schule, weil Leben und Schule für sie identisch sind. Sie ahnen es: Es geht um Lehrer.

Wie kommt es, dass ein achtjähriger Schüler beschließt, Lehrer zu werden? Ist da in der Kindheit etwas ganz furchtbar schief gelaufen? Wird man Lehrer, weil man so gut werden will wie die eigenen guten Lehrer? Oder weil man es besser machen will als die eigenen schlechten Lehrer? Beides ist möglich, aber, so viel sei verraten, es gibt noch eine dritte Möglichkeit … Und warum wird man zusätzlich auch noch Musiker, obwohl alle in der Familie ganz normal sind?

Neben Han’s Klaffl, der hier tiefe Einblicke in seine eigene Schulzeit gewährt, tritt wieder Hans Fischer auf, der bereits im Programm „Schul-Aufgabe“ das Direktorat mit E-Mails bombardiert hat. Inzwischen ist er Präsident des Kampfbundes „ABITUR FÜR ALLE e.V.“, der hauptberufliche Eltern und andere Erziehungsversuchende bei der Optimierung der Schullaufbahn ihrer alleinerziehenden Kinder berät.

Auch im vierten Teil seiner zweiteiligen Triologie häufen sich Fragen über Fragen. Manche sogar von philosophischer Tragweite. Sicher ist jedenfalls: Han’s Klaffl hat genug Material für einen Nachschlag! In so einem Lehrerleben passiert schließlich einiges, das erzählt, verarbeitet, beantwortet und hinterfragt werden will. Und es ist allerhöchste Zeit, eh er es vergisst …


Eintritt-/Ticketinformationen

Vorverkauf: 31.70 €

Tickets ab angegebenem Preis. Ggf. weitere Preiskategorien verfügbar (siehe Link "Tickets online bestellen"). Frankentipps.de ist nicht der Veranstalter der angebotenen Veranstaltung. Die Veranstaltung wird durch den Veranstalter durchgeführt, der auch Aussteller der Tickets ist. Servicegebühren: print@home: 1,00 €, print@home (Ticketbestellwert unter 20,00 €): 0,50 €. Versandkosten: Standardversand (Post): 3,90 €, Ticketbestellwert unter 20,00 €: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Inland: per Einschreiben: 2,90 €, Zusatzgebühren - Versand Ausland, EU-Staaten/Schweiz (per Einschreiben): 3,90 €, Weltweit (per Einschreiben): 3,90 €.

Rollstuhlplätze nur telefonisch unter 0951 23837.


Ticketvermittler: Reservix bei Frankentipps

Veranstaltungsübersicht   RSS-Feed

Facebook   Twitter   Kontakt

MAD ZEPPELIN - a tribute to Led Zeppelin | Vorschaubild

MAD ZEPPELIN - a tribute to Led Zeppelin

am 13.03.2021 · 21:00 Uhr · Schweinfurt

 | Vorschaubild

Wolfgang Krebs - Geh zu, bleib da!

am 06.02.2021 · 19:30 Uhr · Bad Mergentheim

Mission Ready Festival - PUNK HARDCORE SKA | Vorschaubild

Mission Ready Festival - PUNK HARDCORE SKA

am 03.07.2021 · 00:00 Uhr · Giebelstadt

 | Vorschaubild

GRAND MAGUS - special guests: WOLF - Wolf God (...)

am 30.03.2021 · 20:00 Uhr · Aschaffenburg


Veranstaltungskategorie(n): Kabarett & Kleinkunst

Carmela de Feo - Allein unter Geiern! | Vorschaubild

Carmela de Feo - Allein unter Geiern!

am 21.01.2021 · 20:00 Uhr · Dreieich

 | Vorschaubild

Hans Gerzlich - "Bürogeflüster! Jetzt geht die (...)

am 22.11.2020 · 20:00 Uhr · Nürnberg

Sebastian Reich & Amanda - Verrückte Zeit! | Vorschaubild

Sebastian Reich & Amanda - Verrückte Zeit!

am 09.05.2021 · 18:00 Uhr · Pegnitz

 | Vorschaubild

Wolfgang Krebs - Vergelt's Gott!

am 09.03.2021 · 20:00 Uhr · Bamberg

Diese Veranstaltung und alle angegebenen Informationen wurden am 22.09.2020 um 02:44 Uhr direkt vom Veranstalter oder Ticketinganbieter publiziert, bitte kontaktieren Sie deshalb bei bei Fragen » direkt den Veranstalter/Ticketinganbieter. Sie können diese Veranstaltung auch » als unangemessen melden. Alle Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.

Zurück nach oben Zurück


0.311317920685

Freshly rendered - 0.29118990898132 sec - https://www.coburg-veranstaltungen.de/veranstaltung320395%gi15311